rheintaler.ch

Sie präsentierten das Hochwasserschutzprojekt Rheintaler Binnenkanal gleich mit dem Hintergrund der «Drei Brücken» : Matthias Kreis, Geschäftsführer Melioration Rheinebene, Roland Hollenstein, Projektleiter, Roland Wälter, Präsident Zweckverband Rheintaler Binnenkanal, und Sascha Weder, Geschäftsführer RBK. (v. l.)
Sie präsentierten das Hochwasserschutzprojekt Rheintaler Binnenkanal gleich mit dem Hintergrund der «Drei Brücken» : Matthias Kreis, Geschäftsführer Melioration Rheinebene, Roland Hollenstein, Projektleiter, Roland Wälter, Präsident Zweckverband Rheintaler Binnenkanal, und Sascha Weder, Geschäftsführer RBK. (v. l.) (rew)

Platz für 700'000  m3  Wasser

Reto Wälter Kommentare paywall lock

Das Projekt Hochwasserschutz Rheintaler Binnenkanal steht, nun beginnt das Mitwirkungsverfahren.

Folge uns: