rheintaler.ch

Widnau

(depositphotos)

Personelle Wechsel in der Bibliothek

Pd Kommentare

Kürzlich fand in der Bibliothek Widnau die 39. Hauptversammlung statt. Zwei wichtige Traktanden standen zur Abstimmung, zum einen die Neumöblierung der Bibliothek im Herbst, zum anderen die Wahl eines neuen Präsidenten.

Nach 20 Jahren übergab Hans Hartl das Präsidium an Dominik Sieber. Der Widnauer ist seit zwei Jahren als Vizepräsident im Amt. Dieses Amt hat neu Manuel Frei inne. Er wohnt in Diepoldsau und ist in Widnau Oberstufenlehrer. Die Kandidierenden wurde einstimmig gewählt.

25 Jahre war Ruth Langer eine wichtige Stütze im Ausleihteam der Bibliothek. Kompetent und motiviert hat sie die Arbeit erledigt. Präsident Hans Hartl dankte Ruth Langer für ihr langjähriges Engagement und verabschiedete sie mit einem Präsent in den wohlverdienten Ruhestand. Auch Caroline Schneuber verlässt das Ausleihteam, sie tritt eine neue Herausforderung an. Gleich drei Frauen konnten neu fürs Team gewonnen werden. Ab sofort sind Vera Rösch, Gaby Spirig und Rea Keel für die Bibliothek Widnau im Einsatz.

Anschliessend an die HV nahm Kochbuchautor Kläus Sieber die Anwesenden mit in die Welt seiner Erlebniskochbücher. Bei einem Apéro klang der Abend aus. 

Folge uns: