rheintaler.ch

Ohne Auto auf dem Land? Das ist schwierig...

At Kommentare

#talkday: Setzt du dich für den Klimaschutz ein? Was ist dein persönlicher Beitrag an die Umwelt? Erfahre, was Jan dazu meint.

Name: Jan Alter: 22 Wohnort: Eichberg Beruf: Bauzeichner

Achtest du auf einen umweltbewussten Lebensstil?

Grundsätzlich schon. Zum Beispiel recycle ich praktisch alles.

Setzt du dich für den Klimaschutz ein?

Direkt einsetzen nicht. Ich achte einfach darauf, dass ich den Abfall richtig trenne.

Fährst du mehr Auto oder Zug?

Mehr Auto. In Eichberg hat es keinen Bahnhof, deswegen bin ich auf das Auto angewiesen.

Hast du an einem Klimastreik teilgenommen?

Nein und ich möchte auch nicht teilnehmen. Das Klima ist mir schon wichtig, aber man kann auch anders seinen Beitrag leisten. Zum Beispiel versuche ich, vermehrt mit dem Velo zu fahren statt mit dem Auto.

Achtest du darauf, Wasser zu sparen?

Ja, ich dusche zum Beispiel maximal zehn Minuten.

Wärst du bereit, nicht mehr zu fliegen?

Hmm… Nie mehr eher nicht, weniger schon. Dieses Jahr fliege ich relativ oft: viermal. Ich könnte mir vorstellen, das auf einmal im Jahr zu reduzieren.

Könntest du auf dein Auto verzichten?

Nein. Wenn es eine Zuglinie nach Eichberg gibt, dann können wir nochmals drüber sprechen.

Folge uns: