rheintaler.ch

Seit Jahrzehnten erlebt Alexander Hartmann Optimierungsbemühungen in Spitälern. In der Pandemie wurde jedoch bewusst, dass besonders spezialisiertes Intensivstations- und Anästhesiepersonal gefragt war. «Dieses war nicht ausreichend vorhanden.»
Seit Jahrzehnten erlebt Alexander Hartmann Optimierungsbemühungen in Spitälern. In der Pandemie wurde jedoch bewusst, dass besonders spezialisiertes Intensivstations- und Anästhesiepersonal gefragt war. «Dieses war nicht ausreichend vorhanden.» (Bild: pd)

Noch penibler auf Hygiene achten

Hildegard Bickel Kommentare paywall lock

Zwei Corona-Wellen hat das Spital Altstätten bereits bewältigt. Mitarbeitende machen sich auf eine dritte gefasst.

Folge uns: