rheintaler.ch

Diepoldsau

Unter diesem Gras gibt es keine Arsenbelastung. Uwe Gerhard Scheibner (links) und Geologe Fabian Anthamatten waren im Mai mit der Baugrunduntersuchung beauftragt.
Unter diesem Gras gibt es keine Arsenbelastung. Uwe Gerhard Scheibner (links) und Geologe Fabian Anthamatten waren im Mai mit der Baugrunduntersuchung beauftragt. (Bild: hb)

Nicht alle Grundstücke mit Arsen belastet

Hildegard Bickel Kommentare paywall lock

Die Bohrungen im Diepoldsauer Hennimoos ergaben Resultate, die zumindest einige Bewohner aufatmen lassen.

Folge uns: