rheintaler.ch

Rheineck

Das Schulhaus Neumüli in Rheineck.
Das Schulhaus Neumüli in Rheineck. (Bild: pd)

Neumüli bekommt einen neuen Schulleiter

Gk/red. Kommentare

Nicht nur an der Oberstufe, auch an der Rheinecker Primarschule kommt es im Sommer zu einem Wechsel an der Spitze.

Thomas Kurer, der vor 20 Jahren als Junglehrer zur Primarschule Rheineck gestossen war, übernahm 2005 die Leitung der Primarschule. Per Ende des Schuljahres zieht er weiter. "Mit seiner umsichtigen und engagierten Art schaffte er es schnell, sich als Schulleiter zu etablieren und die Primarschule positiv zu prägen. Wie sehr er geschätzt wurde, lässt sich auch daran erkennen, dass es nur selten zu Fluktuationen kam. Ein grosses Mass an Flexibilität und Engagement bewies er auch, als er interimsweise die Leitung der Oberstufe übernahm", heisst es in der Medienmitteilung. Schulkommission und Stadtrat würden ihn nur ungern weiterziehen lassen, hätten aber Verständnis dafür, dass der jetzige Zeitpunkt optimal sei für eine Neuorientierung.

Schulintern konnte bereits ein idealer Nachfolger gefunden werden. Björn Dokter, seit vielen Jahren Lehrer der 5./6. Klasse, wird im Sommer die Leitung der Primarschule übernehmen und gemeinsam mit Nathalie Meier, der neuen Schulleiterin der Oberstufe Rheineck, noch dieses Jahr die Ausbildung CAS Schulleitung beginnen.

 

Folge uns: