rheintaler.ch

Au

Die Migros-Filiale in Au.
Die Migros-Filiale in Au. (Bild: Kurt Latzer)

Neuer Filialleiter für die Migros Au

Red/pd Kommentare

Die Migros-Filiale in Au steht seit Anfang Jahr unter neuer Leitung. Jonathan Tanner hat Rebeka Dibiasi abgelöst, die den neuen Migros-Standort in Triesen übernehmen wird.

Die Migros-Filiale in Au sei die erste Station als Filialleiter für Jonathan Tanner, schreibt das Detailhandelsunternehmen in einer Medienmitteilung. Der 43-Jährige, der vor über 20 Jahren seine Lehre als Detailhandelsangestellter in der Melectronics Säntispark absolviert hatte, war zuletzt als stellvertretender Marktleiter im MM Altstätten tätig. Zuvor war er in verschiedensten Funktionen ausserhalb des Unternehmens tätig, bis ihn 2013 eine Stage in der Migros Weinfelden zurückführte. "Ich bin glücklich über die Herausforderung in Au. Ich kann in dieser neuen Position noch einmal viel dazulernen", sagt der zweifache Familienvater.

Jonathan Tanner (Bild: pd)

In seiner Funktion führt Jonathan Tanner ein Team von neun Mitarbeitenden und einer Lernenden. Zwei Dinge liegen ihm dabei besonders am Herzen: "Mir ist ein fairer Umgang mit den Mitarbeitenden sehr wichtig. Dazu zählt auch eine gesunde Fehlerkultur; ich finde es zentral, dass man aus Fehlern lernen kann. Dabei bin ich als Vorgesetzter in der Pflicht; nur was ich vorlebe, kann ich auch einfordern", sagt der passionierte Koch. 

Folge uns: