rheintaler.ch

Montlingen

  • Diskutieren über die neue Stellenmeldepflicht, von links: Michael Kummer (Personalchef Bauwerk Boen Group), Karin Stäbler (Personalchefin Hexagon Geosystems), Nationalrat Thomas Ammann, Peter Kuratli (Leiter kantonales Amt für Wirtschaft und Arbeit), Albrecht Dieffenbacher (Leiter Recht im Staatssekretariat für Migration).
    Diskutieren über die neue Stellenmeldepflicht, von links: Michael Kummer (Personalchef Bauwerk Boen Group), Karin Stäbler (Personalchefin Hexagon Geosystems), Nationalrat Thomas Ammann, Peter Kuratli (Leiter kantonales Amt für Wirtschaft und Arbeit), Albrecht Dieffenbacher (Leiter Recht im Staatssekretariat für Migration). (Bild: Max Tinner)
  • Die Stellenmeldepflicht wird viele Unternehmen in der Region betreffen. Entsprechend gross ist das Interesse.
    Die Stellenmeldepflicht wird viele Unternehmen in der Region betreffen. Entsprechend gross ist das Interesse. (Bild: Max Tinner)
  • Diskutieren über die neue Stellenmeldepflicht, von links: Michael Kummer (Personalchef Bauwerk Boen Group), Karin Stäbler (Personalchefin Hexagon Geosystems), Nationalrat Thomas Ammann, Peter Kuratli (Leiter kantonales Amt für Wirtschaft und Arbeit), Albrecht Dieffenbacher (Leiter Recht im Staatssekretariat für Migration).
  • Die Stellenmeldepflicht wird viele Unternehmen in der Region betreffen. Entsprechend gross ist das Interesse.

Neue Pflichten für Arbeitgeber

Max Tinner Kommentare paywall lock

Wenn die Arbeitslosenquote in einem Beruf acht Prozent übersteigt, müssen Firmen ab Mitte Jahr freie Stellen für diesen Beruf dem RAV melden. Dies als Folge der...