rheintaler.ch

Regionalsport

Die Judokas freuen sich auf die neuen Matten.
Die Judokas freuen sich auf die neuen Matten. (pd)

Neue Matten für den Judoclub

Pd Kommentare

Die rutschfesten Tatami ermöglichen ein sicheresTraining mit Würfen und Bodentechniken in Balgach.

Ein finanzieller Beitrag von Sport-verein-t und Rückstellungen in der Vereinskasse ermöglichten dem Judo & Ju-Jitsu Club Rheintal die Anschaffung von neuen Matten für das Dojo in Balgach. Die Tatami, wie die Judomatten genannt werden, sind das Zentrum eines jeden Dojos. Nur mit diesen speziellen rutschfesten Tatami ist ein sicheres Training mit Würfen, Bodentechniken und Kämpfen möglich.

Die Vorfreude der Mitglieder begünstigte beim Aufbau der Matten die gute Laune. Nach getaner Arbeit genossen sie das Beisammensein.

Der Vorstand des JJJC Rheintal beschloss, ein zusätzliches Einsteigertraining für Kinder in der Gemeinde Au anzubieten. Dies nach einem vom neuen Präsidenten Roger Müller initiierten Pilotversuch, der bei den Auer Kindern auf reges Interesse stiess. Auch in Balgach sind wieder Schnuppertrainings für Kinder, aber auch für Erwachsene jeden Alters möglich. Infos: www.jjjcrheintal.ch.

Folge uns: