rheintaler.ch

Komponist Jaroslaw Netter lebt in Rorschach.
Komponist Jaroslaw Netter lebt in Rorschach. (Bild: pd)

Neue Interpretationen von Jaroslaw Netters Musik

Kommentare

Die Musikschule Am Alten Rhein lädt auf morgen zu einem speziellen Portraitkonzert ein.

International renommierte Musikerinnen und Musiker portraitieren morgen Samstag, 25. August, um 19.30 Uhr, im neuen Schulhaus Buechen den in Rorschach lebenden Komponisten Jaroslaw Netter.

Alexander Palm, Anna Tyka Nyffenegger und Angela Grob interpretieren Werke für Gitarre solo, Violoncello solo und Klavierlieder, die vom Komponisten am Klavier begleitet werden. Mit Luca Di Salvo stellt sich ein junger, hochbegabter Schweizer Pianist der Öffentlichkeit vor. Die Werke, die vorgetragen werden, entstanden zwischen 1996 und 2018 und überraschen mit von Jazz und Romantik inspirierten, sinnlichen Klängen. Veranstalter des Konzerts ist die Musikschule Am Alten Rhein, an der Jaroslaw Netter neben weiteren Musikschulen der Region als Klavierpädagoge tätig ist. (pd)

Folge uns: