rheintaler.ch

Leserbeiträge

Modeschau im Zentrum Augiessen

Kommentare

Der Frühling kommt und mit ihm die neuesten Trends in Farbe und Design. Davon konnten sich Mann und Frau im Zentrum Augiessen ein Bild machen. Die Cafeteria im Haus Augiessen war während der Modeschau der Firma Modrow mit Bewohnern und deren Angehörigen gut besucht. Welch ein Luxus, wenn die Mode ins Haus kommt und von Models des Freiwilligen Dienstes charmant und professionell vorgeführt wird. Die Firma Modrow kommt schon seit vielen Jahren zu den Bewohnenden ins Haus Augiessen und bringt die neueste Frühlings- und Sommerkollektion. Frische Farben und angenehme Stoffe für Jacken, Shirts, Blusen, Hosen und Jupes für die Damen, maritimer Look bei den bequemen Hosen und Hemden für die Herren. Passende Accessoires wie Schuhe, Handtaschen und Hüte vervollständigen den Look. Die Models und deren Kleidung wurden begeistert begutachtet und mit Applaus wertgeschätzt. Den Abschluss der Modeschau machte wie immer das Nachtgewand. Auch hier mochten die feinen Stoffe überzeugen. Nach der Präsentation durfte die Ware ausgiebig geprüft und probiert werden. Einige konnten sich zum Kauf entscheiden, werden doch die Kleider und Schuhe bequem ins Haus geliefert. Ein interessanter und abwechslungsreicher Nachmittag ging zu Ende. (pd)

Folge uns: