rheintaler.ch

Lutzenberg

(Bild: kapoar)

Mit Töff verunfallt

Kapoar Kommentare

Am Montag ist in Wienacht-Tobel ein Töfffahrer verunfallt. Er hat sich dabei leicht verletzt.

Der 64-Jährige fuhr um 16.20 Uhr auf der Heidenerstrasse von Grub abwärts in Richtung Rorschach. Ausgangs einer Linkskurve, der "Helvetiakurve", verbremste er sich und stürzte.

Beim Sturz zog sich der Töfffahrer leichte Verletzungen zu. Er wurde von einer Ambulanz ins Spital gefahren. Den Sachschaden am Töff schätzt die Kantonspolizei Appenzell Ausserrhoden auf tausend Franken.

Folge uns: