rheintaler.ch

(alphafoodies.com)

Mit diesen Mais Rippchen punktest du beim BBQ garantiert

At Kommentare

Neben Spareribs brutzeln diesen Sommer auch vegetarische Rippen auf dem Grill - solche aus Mais. Die knusprigen Corn Ribs erlangen derzeit auf Social Media Bekanntheit.

Über 13 Millionen Aufrufe zählt das Maiskolben-Rezept von «spicednice» auf Tik Tok und ist auf bestem Weg, der nächste Foodtrend zu werden. Das Gericht aus geschnittenen Maiskolben und Sauce ist keine totale Neuheit – das Rezept ist inspiriert vom mexikanischen Gericht «Elote» auch «mexican street corn» genannt.

So gelingen dir die Corn Ribs:

  1. Für die Rippchen schneidest du die Maiskolben (Anzahl nach Hunger) der Länge nach in vier Teile.
  2. Danach bestreichst du die Rippchen mit Sauce bestehend aus 4 Esslöffeln Olivenöl, je einem halben Esslöffel Knoblauch-, Chili- und Paprikapulver, 1 Esslöffel Zitronenpfeffer, ¼ Esslöffel schwarzem Pfeffer und etwas Salz.
  3. Nun grillierst oder backst du die Rippchen bis sie goldbraun sind.

Während der Mais brutzelt, mixt du den Dip aus Mayonnaise, Chilisauce, einem Spritzer Limettensaft und etwas Salz, um das Gericht abzurunden.

Rippchen in der Sauce tunken und geniessen. Happy grillieren!

Folge uns: