rheintaler.ch

Der Angeklagte war zum Haus seines Opfers gefahren und bedrohte es dort mit dem Tod.
Der Angeklagte war zum Haus seines Opfers gefahren und bedrohte es dort mit dem Tod. (Bild: depositphotos/innovatedcaptures)

Mit dem Tod gedroht

Gert Bruderer Kommentare paywall lock

Ein Mann, der einem andern einen Denkzettel verpassen wollte, hat nun selbst einen bekommen – vom Richter.

Folge uns: