rheintaler.ch

Leserbeiträge

Ministranten erkundeten die Ewige Stadt

Kommentare

Rheintal 50 Jugendliche und junge Erwachsene aus den Pfarreien Lüchingen, Marbach und Rebstein waren Anfang Oktober in Rom auf Entdeckungsreise. Als Dank für ihren Ministrantendienst haben Pastoralassistent Klaus Heither und die Pfarreisekretärin Loredana Frei eine spannende und erlebnisreiche Romreise für die Ministranten auf die Beine gestellt. Auf den Spuren der alten Römer und des frühen Christentums wurde die reichhaltige Geschichte dieser Stadt spürbar. Die Entdeckungsreise hat sie aber auch zur Päpstlichen Schweizergarde, zu Radio Vatikan, zur Mosaikwerkstatt und schliesslich ans Meer geführt. Beeindruckt von dieser Stadt und von Papst Franziskus kehrten die Ministranten in ihre Pfarreien zurück. (pd)