rheintaler.ch

Walzenhausen

(Bild: Kapo AR)

Mehrere Einbrüche in Walzenhausen

Red/kapoar Kommentare

Von Mittwoch auf Donnerstag ist es in Walzenhausen zu mehreren Einbrüchen gekommen. Dabei entstand hoher Sachschaden, Beute wurde allerdings nur wenig gemacht.

Durch Aufbrechen von Türen und Fenstern gelangten Unbekannte in der Nacht auf Donnerstag in die Räume von vier verschiedenen Geschäftsbetrieben in Walzenhausen, Bereich Almendsberg.

Dabei wurde ausschliesslich Bargeld gestohlen. Der Gesamtdeliktsbetrag beläuft sich auf rund 700 Franken, wie die Kantonspolizei Appenzell Ausserrhoden schreibt. Der durch die Einbrüche entstandene Sachschaden an allen Gebäuden wird hingegen auf 12'000 Franken geschätzt.
 

Folge uns: