rheintaler.ch

Wolfhalden

Zumindest temporär wird im Gasthaus Krone bald wieder gewirtet.
Zumindest temporär wird im Gasthaus Krone bald wieder gewirtet. (Bild: APZ)

"Linde" zieht vorübergehend in die "Krone"

Gk Kommentare

Das Hotel Linde in Heiden will temporär in den Gasthof Krone wechseln. Eine entsprechende Anfrage erreichte den Gemeinderat Wolfhalden.

Das Hotel Linde in Heiden wird anfangs 2022 komplett saniert. Daher stehen in den Monaten Januar bis April die Räumlichkeiten nicht für den gewohnten Betrieb zur Verfügung.

Der Verwaltungsrat und die Geschäftsführung der Genossenschaft sind mit der Anfrage an die Gemeinde Wolfhalden herangetreten, den Gasthof Krone während der Umbauzeit temporär pachten zu können.

In der Zwischenzeit konnten die Rahmenbedingungen zur gegenseitigen Zufriedenheit geklärt werden. Es freue den Gemeinderat Wolfhalden, dass der Genossenschaft Linde mit dem Gasthof Krone eine Zwischenlösung geboten werden kann und die Gemeinde Wolfhalden im Dorf zumindest für die ersten Monate im Jahr 2022 wieder über ein offenes Restaurant verfüge, heisst es in der Mitteilung der Gemeinderats Wolfhalden.

Die Suche nach einem dauerhaften Pächter für den Gasthof Krone werde seitens der Gemeinde nichtsdestotrotz fortgeführt.

Folge uns: