rheintaler.ch

Thal

  • Der kulinarische Rundweg durch Thal ist ausgeschildert.
    Der kulinarische Rundweg durch Thal ist ausgeschildert. (pd)
  • Der kulinarische Rundweg durch Thal ist ausgeschildert.

Kulinarische Brückenwanderung durchs Dorf

Pd Kommentare

Am Samstag, 4. Juni, findet eine kulinarische Brückenwanderung im Rebendorf statt, die unter dem Titel «KuThaBrüWa» firmiert und von der Donnerstagsgesellschaft Thal organisiert wird.

Fünf Winzer sowie fünf Vereine, das Trachtenchörli, der Päckliwerfer-Verein, die Feldschützen Thal, die Spitzenkoch Banausen und der Vollmondverein wirken mit. An verschiedenen Stellen entlang eines empfohlenen Wegs rund um den Dorfkern, der auch über die drei Dorfbäche führt, werden Teilnehmerinnen und Teilnehmer mit Weinen und einem kulinarischen Angebot verwöhnt.

Start und Ziel der Brückenwanderung (ab ca. 11 bis 17 Uhr) befinden sich beim evangelischen Kirchgemeindehaus an der Tobelmülistrasse 9. Dort ist auch die Festwirtschaft der Donnerstagsgesellschaft. Ab 17 Uhr findet ein Gratiskonzert mit The Accoustic 4 statt. Der Rundkurs ist mit Fähnchen markiert, und Teilnehmende können an den kulinarischen Standorten Verzehr-Bons erwerben

Folge uns: