rheintaler.ch

Altstätten

Das schmale Geländer beim Altstätter Bahnhof wird oft als Tresen missbraucht, was für die Menschen in der Unterführung gefährlich sein kann. Am Anfang einer Auseinandersetzung mit der Bahnpolizei stand deren Aufforderung, nichts aufs Geländer zu stellen.
Das schmale Geländer beim Altstätter Bahnhof wird oft als Tresen missbraucht, was für die Menschen in der Unterführung gefährlich sein kann. Am Anfang einer Auseinandersetzung mit der Bahnpolizei stand deren Aufforderung, nichts aufs Geländer zu stellen. (Bild: Gert Bruderer)

Konflikt mit der Bahnpolizei

Gert Bruderer Kommentare paywall lock

Einem 51-Jährigen, der zum fünften Mal bestraft wurde, riet der Richter: «Nächstes Mal lieber durchatmen.»

Folge uns: