rheintaler.ch

Balgach

(pd)

Keine Gegenstimme

Kommentare

Die Balgacher Katholiken durften die Bürgerversammlung am 2. April nicht durchführen. Stattdessen gaben 16 Prozent der Stimmberechtigten am Sonntag, 24. Mai, ihr Votum brieflich ab. Ohne Gegenstimme nahmen die 257 Katholiken die beiden Vorlagen über die Jahresrechnung 2019 sowie das Budget und den Steuerplan 2020 an. (vdl)

Folge uns: