rheintaler.ch

Journal

Kommentare

Firmfest der Seelsorgeeinheit

Buechberg Am Samstag, 16. März, spendet Generalvikar Guido Scherrer 28 jungen Erwach­senen aus der Seelsorgeeinheit Buechberg mit den Pfarreien Altenrhein, Buechen und Staad, Rheineck, St. Margrethen und Thal in der katholischen Kirche in St. Margrethen das Sakrament der Firmung. Der festliche Gottesdienst beginnt um 17 Uhr; ab 16.40 Uhr gibt es ein Intro mit Bildern und Gedanken zum Firmweg. An unterschiedlichen Anlässen haben sich die Firmjugendlichen während neun Monaten auf das grosse Fest unter dem Motto «Dem Leben Richtung geben» vorbereitet. Im Anschluss wird im Vikariat ein Apéro offeriert.

Stadt orientiert über Bürgerversammlung

Rheineck Heute Donnerstag, 14. März, findet im «Hecht»-Saal die Orientierungsversammlung zur Bürgerversammlung statt. Stadtpräsident Hans Pfäffli lädt die Bürgerschaft um 20 Uhr ein, sich aus erster Hand über die Geschäfte der Bürgerversammlung informieren zu lassen. Diese findet am Montag, 18. März, um 20 Uhr, mit anschliessendem Apéro, ebenfalls im «Hecht»-Saal statt.

Kleinkindergottesdienst mit einer Geschichte

Berneck Der ökumenische Kleinkindergottesdienst findet heute Donnerstag, 14. März, um 16.15 Uhr in der Heiligkreuz-Kapelle statt. Das Thema lautet: «Der Regenbogenfisch / Teilen». Eine kindgerechte Geschichte führt in das Thema ein. Sie erzählt vom Alleinsein und wie man Freude und Freunde findet. Die Vorbereitungsgruppe freut sich, Eltern und Grosseltern mit ihren Kindern und Enkeln zu diesem Kindergottesdienst einzuladen.

«Ki-Treff» im Kirchgemeindehaus

Widnau Morgen Freitag, 15. März, findet von 15.10 bis 17.15 Uhr der Ki-Treff im evangelischen Kirchgemeindehaus statt. Eingeladen sind alle Kinder ab dem ersten Kindergarten bis zur fünften Klasse. Zuerst wird zur Stärkung ein kleiner Zvieri offeriert, dann spielen die Kinder gemeinsam und bewegen sich. Anschliessend wird der Glaube gefeiert, es werden Geschichten gehört und es darf gebastelt werden. Mehr Infos bei Alexandra Steiger, Telefon 071 722 02 70.

MIA – Mädchen in Aktion im Kirchgemeindehaus

Widnau Morgen Freitag, 15. März, findet der MIA-Mädchentreff statt. «Mädchen in Aktion» ist ein Treffpunkt für alle Girls ab der fünften Klasse. Einmal monatlich können Mädchen abwechselnd in Diepoldsau und Widnau Abenteuer erleben, sich kreativ betätigen, spielen, Filme schauen, gemeinsam essen, tanzen, sich engagieren – und vor allem miteinander eine gute Zeit verbringen. Treffpunkt ist um 18 Uhr im evangelischen Kirchgemeindehaus in Widnau. Mitfahrgelegenheit ab dem evangelischen Kirchgemeindehaus Diepoldsau um 17.45 Uhr. Weitere Informationen bei Alexandra Steiger, Telefon 076 326 02 70.

Folge uns: