rheintaler.ch

Journal

Kommentare

BLS/AED-Grundkurs und Repetitionskurs

Au/Heerbrugg Der Samariterverein Au-Heerbrugg führt am 27. Oktober einen BLS/AED-Repetitionskurs (Herzmassage) und am 28. Oktober einen BLS/AED-Grundkurs (Herzmassage) durch. Der Repetitionskurs ist am Freitagabend von 19 bis 22 Uhr und der Grundkurs am Samstag von 8 bis 12 Uhr. Die Kurse sind zertifiziert und finden im Samariter­lokal (im Feuerwehrdepot in Heerbrugg) statt. Die Teilnehmer lernen, wie man einen Herznotfall erkennt und welche Massnahmen eingeleitet werden müssen, bis der Patient in professionelle Hände kommt. Nebst der Herz-Lungen-Wiederbelebung (Herzmassage) üben die Teilnehmer die Anwendung eines AED-Gerätes (Defibrillator). Anmeldung und Auskunft: Roland Wetli, Telefon 071 744 43 04.

Pro Senectute mit Kurs zur Sturzprophylaxe

Heerbrugg Pro Senectute bietet ab Montag, 23. Oktober, acht einstündige Kurseinheiten zum Thema Sturzprophylaxe an. Ab 65 Jahren, teils schon früher, nimmt das Sturzrisiko zu. Durch spezielle Kraft- und Gleichgewichtsübungen, die teilweise gut in den Alltag integriert werden können, soll ein neues Körpergefühl entwickelt werden. Der Kurs findet jeweils am Montag von 9 bis 10 Uhr im Dreivital an der Max-Schmidheinystrasse 201 statt. ­Informationen und Anmeldung bei Pro Senectute Rheintal Werdenberg Sarganserland, Telefon 058 750 09 00 oder E-Mail rws@sg.prosenectute.ch.

Bürgersprechstunde im Gemeindehaus

Widnau Einwohnerinnen und Einwohner Widnaus erhalten die Möglichkeit, ausserhalb der Bürozeit und ohne Voranmeldung Anliegen und Wünsche mitzuteilen. Deshalb findet am Montag, 23. Oktober, von 17.30 bis 19 Uhr wieder eine Bürgersprechstunde im Gemeindehaus statt. Für Fragen zur Verfügung stehen: Christa Köppel, Gemeindepräsidentin (Sitzungszimmer, Büro 15), und Hugo Fehr, Schulpräsident (Büro 2). Gemeindeamt und Schulrat Widnau laden dazu ein.

Wildkochkurs in der Oberstufenküche

Diepoldsau Am Freitag, 27. Oktober, führen der Bäuerinnen- und Landfrauenverein und die katholische Frauengemeinschaft Diepoldsau einen Wildkochkurs durch. Den Kursteilnehmern wird Wildfleisch nähergebracht, gemeinsam wird ein Menü gekocht. Der Kurs findet ab 19 Uhr in der OZ-Küche im Schulhaus Kleewies statt. Anmeldungen bis Freitag, 20. Oktober, an Brigitte Britschgi, Telefon 071 733 25 92. Die Kosten für Essen, Getränke, Kurs und Material werden von den Frauen selbst getragen.

Senioren-Essen im Restaurant Gambrinus

Walzenhausen Am Dienstag, 17. Oktober, findet um 12 Uhr wieder das Senioren-Mittagessen im «Gambrinus» statt. Die Senioren sind gebeten, sich bis Montagmittag, 16. Oktober, bei Susi Spirig (Telefon 071 888 26 15) an- oder abzumelden. Auch neue Gäste sind willkommen.