rheintaler.ch

(unpslash)

Ist deine Freundschaft toxisch? Mach den 7-Punkte-Test

At Kommentare

Mit guten Freunden macht vieles gleich doppelt Spass. Jedoch können Freundschaften auch ungesund und toxisch sein. Diese Warnsignale solltest du nicht übersehen.

1. Gossip
Jetzt mal ehrlich – jeder lästert ab und zu. Achte aber darauf, wie dein Freund oder deine Freundin mit dir über andere Personen spricht. Sind die Lästereien nur Tratsch oder erfreut sich die Person am Unglück anderer? Zweiteres ist ein Anzeichen einer toxischen Freundschaft – wahrscheinlich spricht die Person genauso mit anderen über dich.

2. Nur noch zweite Wahl
Bist du mit deinem Freund oder deiner Freundin allein, ist alles super. Doch kaum seid ihr mit anderen Leuten zusammen, scheinst du auf einmal unwichtig zu sein und fühlst dich wie die zweite Wahl.

3. Angst vor Fehlern
Sich selbst sein zu dürfen – das wünscht man sich in einer Freundschaft. Ein schlechtes Zeichen ist es, wenn du dich in Gegenwart deiner Freunde angespannt fühlst und immerzu Angst hat, etwas Falsches zu sagen oder zu tun.

4. Kein Vertrauen
Du wählst deine Worte sorgfältig, da du Angst vor einer negativen Reaktion hast oder davor, die Person könnte deine Geheimnisse ausplaudern. Geschichten erzählst du nur oberflächlich und lässt pikante Details aus.

5. Eifersucht
Sobald du dich mit jemand anderem triffst, reagiert deine befreundete Person besitzergreifend und eifersüchtig. Hast du mal keine Zeit für ihn oder sie, ist die Person enttäuscht und redet dir ins Gewissen.

6. Alles dreht sich um dein Gegenüber
Ein weiteres Zeichen für toxische Freundschaften: wenn deine Freundin oder Freund jedes Gespräch auf sich lenkt und sich nicht für deine Interessen oder Erfolge interessiert. Erzählst du von deinen Problemen, hat die Person mit Sicherheit ein grösseres Problem.

7. Du musst dich ständig entschuldigen
Viele toxische Freunde schaffen es, die Schuld immer auf dich zu schieben. Sie können Situationen so drehen, dass sie das Opfer sind.

Befindest du dich in einer toxischen Freundschaft? Dann solltest du das Gespräch suchen oder dir überlegen, was dir diese Freundschaft noch bringt.

 

Folge uns: