rheintaler.ch

Widnau

Der «Makerspace» ist eines von vielen Beispielen, wie der Stoffel3 für eigene Ideen genutzt werden kann.
Der «Makerspace» ist eines von vielen Beispielen, wie der Stoffel3 für eigene Ideen genutzt werden kann. (Bild: pd/Steven Marx)

Initiative bei den Jugendlichen wecken

Benjamin Schmid Kommentare paywall lock

Seit Mitte September hat der Jugendkulturraum Stoffel3 in Widnau ein neues Gewand – und ein neues Konzept.

Folge uns: