rheintaler.ch

Wolfhalden

Das Auto landete mit Totalschaden im Bach.
Das Auto landete mit Totalschaden im Bach. (Bild: kapoar)

In den Bach hinab gefahren

Kapoar/red. Kommentare

Im Gebiet Augsti bei Wolfhalden geriet ein Autofahrer über die Strasse hinaus. Die Fahrt endete mit Totalschaden im Bach.

Ein 21-jähriger Autofahrer fuhr um 1 Uhr nachts mit seinem Mitfahrer vom Zelg kommend über den Sonder in Richtung Wolfhalden. Im Bereich Augsti geriet das Auto kurz über den linken Fahrbahnrand. Der Fahrer lenkte dagegen, steuerte aber dadurch rechts über die Strasse hinaus.

Das Auto fuhr in der Folge erst in einen Zaun, dann die Böschung in den Wald hinab und landetet schliesslich im Bachbett.

Der Lenker und sein Mitfahrer zogen sich bei dem Unfall leichte Verletzungen zu. Am Auto entstand Totalschaden. 
 

Folge uns: