rheintaler.ch

Leserbeiträge

Hutmodelle aus allen Epochen

Kommentare

Kürzlich nahmen knapp 50 Frauen sowie Präses Pfarrer Roman Karrer am Jahresausflug der Frauengemeinschaft Altstätten ins Allgäu teil. Gut gelaunt ging die Fahrt nach Lindenberg, wo zuerst der obligate Kaffeehalt eingelegt wurde. Danach stand eine interessante Führung im Hutmuseum auf dem Programm. Das Museum erinnert an die Zeit, in der die Ursprünge des heutigen Lindenbergs liegen. Es werden mit Original-Arbeitsgeräten und -Maschinen die vielen Arbeitsschritte nachempfunden. Die verschiedenen Modestile der vergangenen Jahrhunderte zeigen unzählige Hutmodelle aus allen Epochen. Kurz vor Mittag ging die Fahrt weiter ins schöne Städtchen Kempten. Im Restaurant wurde ein Mittagessen serviert. Der Nachmittag stand den Frauen zur freien Verfügung, um die schöne Stadt zu erkunden, zum Lädelen und Käfelen.

Am späten Nachmittag machte sich die muntere Schar auf den Heimweg. Einige liessen den schönen Tag bei einem gemütlichen Abendessen in Altstätten ausklingen. (LB)