rheintaler.ch

Altstätten

Präsident Hanspeter Küng (links) und Bartholomäus Prankl sehen kein Wagnis darin, eine weitgehend unbekannte Orchestermesse aus der Romantik aufzuführen. Das Rheintaler Publikum kenne und schätze Josef Gabriel Rheinberger, sagen sie.
Präsident Hanspeter Küng (links) und Bartholomäus Prankl sehen kein Wagnis darin, eine weitgehend unbekannte Orchestermesse aus der Romantik aufzuführen. Das Rheintaler Publikum kenne und schätze Josef Gabriel Rheinberger, sagen sie. (Monika von der Linden)

«Heimisches Gut ist gut»

Monika Von Der Linden Kommentare paywall lock

Josef Gabriel Rheinberger, ein Komponist der Romantik, hat nur eine Orchestermesse geschrieben. Der Konzertzyklus wagt sich an das weitgehend unbekannte Werk he...