rheintaler.ch

Rebstein

Heimbewohner beim«Törgga-Hülschat»

Kommentare

Bei wunderbarem Herbstwetter fand kürzlich im Geserhus eine «Törgga-Hülschat» statt. Mit viel Elan und Freude gingen die Pensionärinnen und Pensionäre ans Werk. Richtig fleissig wurde «ghülschat». Man erzählte sich Geschichten und Erlebnisse im Zusammenhang mit dieser typischen Rheintaler Tradition. Zum Beispiel, dass nur Frauen die Maiskolben schälten und die Männer für das paarweise Zusammenknoten zuständig waren.

Mit unterhaltsamer Musik und einem feinen Zvieri mit Landjäger, Brot und frischem Süssmost klang der gesellige Nachmittag gemütlich aus. (bk)

Folge uns: