rheintaler.ch

Heerbrugg

Heerbrugg hat jetzt auch einen Regenbogen

Monika Von Der Linden Kommentare

Erneut ist ein Fussgängerstreifen in Regenbogenfarben eingefärbt. Der Sprayer suchte sich für sein politisches Statement zur Abstimmungsvorlage „Ehe für alle“ in der Nacht auf Dienstag wieder einen Schulweg aus.

Heute queren Passanten auf dem Weg zum Schulhaus Sonnenberg sowie Kindergärtler auf dem Weg zum „Reichenbündt“ die Berneckerstrasse in Heerbrugg. Es ist wie in Balgach wieder eine Kantonsstrasse.

Folge uns: