rheintaler.ch

Seit Mitte Dezember 2021 besteht die Möglichkeit, in Geserhus-Zimmern Patientinnen und Patienten zu betreuen und zu isolieren, wenn sie noch an Corona erkrankt, aber nicht mehr spitalbedürftig sind.
Seit Mitte Dezember 2021 besteht die Möglichkeit, in Geserhus-Zimmern Patientinnen und Patienten zu betreuen und zu isolieren, wenn sie noch an Corona erkrankt, aber nicht mehr spitalbedürftig sind. (Bild: Tobias Garcia)

Geserhus hilft bei Covid-Engpass

Hildegard Bickel, Reto Wälter Kommentare paywall lock

Im Altersheim Geserhus in Rebstein können externe Covidpatienten nach einem Spitalaufenthalt betreut werden.

Folge uns: