rheintaler.ch

Marbach

Das Duo "Weniger Egli".
Das Duo "Weniger Egli". (Bild: pd)

Geistreiche Unterhaltung am frühen Silvesterabend

Pd Kommentare

«Alles, aber besser» – Lieder und wahre Geschichten zum Jahresausklang.

In der Bühne Marbach stimmt man sich am 31. Dezember um 17 Uhr auf die Silvesternacht ein. Dieses Mal mit schönen Liedern und wahren Geschichten vom Duo Weniger Egli. Offeriert wird ein Glas Prosecco von der Bühne Marbach. Daniel Weniger und Wolfgang Egli, seit Jahrzehnten als launige Rock’n’Roll-Musikanten unterwegs, machen sich einen Reim auf das, was sie beschäftigt. Mal frech oder sinnlich, mal poetisch oder bös. In ihrem neuen Programm «Alles, aber besser» nehmen die beiden Flawiler pointiert Stellung zum Alltag, zur Zeit, und auch zu Liebe, Lust und Sex

Türöffnung ist um 16.30 Uhr. Tickets können unter www.buehnemarbach.ch oder auf der Gemeindekanzlei, Telefon 071 775 81 91, reserviert werden.

Folge uns: