rheintaler.ch

Vorarlberg

Funken ohne Publikum: Unbekannte haben den Funken im Brugger-Loch vorzeitig angezündet und den Höchstern damit das bevorstehende Funkenfest versaut.
Funken ohne Publikum: Unbekannte haben den Funken im Brugger-Loch vorzeitig angezündet und den Höchstern damit das bevorstehende Funkenfest versaut. (Bild: lpdv)

Funken angezündet - Feuerwehr löscht

Lpdv/red. Kommentare paywall lock

Unbekannte haben den Höchster Funken beim Brugger-Loch vorzeitig angezündet. Die Feuerwehr hat ihn dann wieder gelöscht.

Folge uns: