rheintaler.ch

Heiden

In Heiden findet bald der Frühlingsmarkt statt.
In Heiden findet bald der Frühlingsmarkt statt. (Bild: Archiv/apz)

Frühlingsmarkt in Heiden findet statt

Gk Kommentare

Am Samstag, 15. Mai, werden in Heiden die Frühlingstage eröffnet. Nach dem marktlosen 2020 hat die Gemeinde entschieden, den Frühlingsmarkt, wenn auch in kleinerer Ausführung, durchzuführen.

Auf der Seeallee werden Marktstände allerhand anbieten. Dies tun auch die Flohmärktler auf dem Dunant-Platz: Sei es Kleidung, Spielzeug oder dekorative Wanduhren, Haushaltsgegenstände oder Kinderwagen: Hier lohnt es sich, nach Lust und Laune zu stöbern. Darüber hinaus ist es möglich, über 20 Fachgeschäfte und Restaurants im Dorf zu besuchen.

Für alle Besucher gilt ein Schutzkonzept

Von 10 bis 16 Uhr fährt eine Bimmel-Bahn durch Heiden, die die Detaillisten verbindet und Kinderherzen höher schlagen lässt. Mit einem kleinen Unkostenbeitrag werden alle bequem an die Orte des Geschehens gebracht.

Wegen Covid-19 gilt ein Schutzkonzept. Alle sind gebeten, sich an die Massnahmen zu halten. So ist auf der Marktstrasse stets eine Maske zu tragen, es gilt ein Einbahnprinzip und Speisen und Getränke dürfen nur ausserhalb der Marktstrasse konsumiert werden. Das Schutzkonzept ist unter www.heiden.ch/schutzkonzept einsehbar.

Folge uns: