rheintaler.ch

Altstätten

Migrantinnen und Schweizerinnen treffen sich künftig alle zwei Wochen im Josefsheim, in den Jugendtreff-Räumen.
Migrantinnen und Schweizerinnen treffen sich künftig alle zwei Wochen im Josefsheim, in den Jugendtreff-Räumen. (Gert Bruderer)

Frauentreff neu im Josefsheim

Pd/gb Kommentare

Zweimal im Monat treffen sich in Altstätten Migrantinnen und Schweizerinnen. Künftig dient hierzu nicht mehr der eggPunkt, sondern der Jugendtreff im Josefsheim.

Die Frauen treffen sich (das nächste Mal am Dienstag, 15. August, um 19.30 Uhr), um sich in ungezwungener Atmosphäre kennenzulernen, sich auf Deutsch zu verschiedenen Themen auszutauschen und im Alltagstrott ein wenig abzuschalten. Die Räume im Josefsheim seien hierfür ideal, schreiben die Veranstalter.

Im Internationalen Frauentreff werden – neben dem geselligen Beisammensein – abwechslungsweise Spiel-, Koch-, Back-, Tanz-, Bastel- und Kegelabende angeboten. Ideen von Teilnehmerinnen sind stets willkommen.

Die Teilnahme ist kostenlos, der Internationale Frauentreff ist ein Angebot der Fachstelle Integration Rheintal. Alle Frauen sind willkommen.