rheintaler.ch

Altstätten

FDP nominiert Richter und sagt Ja zu Spitalvorlagen

Kommentare

Die FDP hat ihre Kandidaten für die anstehenden regulären Richterwahlen nominiert: Caroline Gstöhl aus Widnau und Christoph Hanselmann aus Altstätten als vollamtliche Kreisrichter sowie Ruedi Hofstetter aus Rüthi und Vreni Ziegler Poljansek als nebenamtliche.

Die Parteien streben eine stille Wahl an und haben sich darum abgesprochen, die Richtersitze entsprechend der Wähleranteile aus den letzten Wahlen auf die Parteien zu verteilen. Zum Urnengang käme es  noch, sollten "wilde" Kandidaten aufgestellt werden. Alle vier gestern nominierten Kandidaten aus den Reihen der FDP Rheintal sind bereits heute Richter und stellen sich der Wiederwahl. Nicht mehr zur Wahl stellt sich der nebenamtliche FDP-Richter Guido Saxer aus Eichberg.

Die FDP Rheintal hat ausserdem die Parolen für die kantonalen Spitalvorlagen gefasst, über die am 30. November abgestimmt wird. Die Freisinnigen betrachten die Bauvorhaben des Kantons an den Spitalstandorten Altstätten und Grabs als integrale Bestandteile des kantonalen Spitalausbaukonzepts und fassten darum einstimmig die Ja-Parole zu allen Spitalvorlagen.

Folge uns: