rheintaler.ch

Oberriet

Die Teilnehmer der Prozession ziehen morgen Freitag durch Oberriet.
Die Teilnehmer der Prozession ziehen morgen Freitag durch Oberriet. (Bild: pd)

Fatima-Prozession

Kommentare

Am 13. Oktober 1917 ­erschien Maria in Fatima (portugiesischer Wallfahrtsort). Etwa 70 000 Pilger sahen währenddessen das so­genannte Sonnenwunder als Bestätigung für die Echtheit der übernatürlichen Erscheinung.

Um der Gottesmutter Dankbarkeit zu beweisen, findet ­morgen Freitag, 13. Oktober, in Oberriet eine feierliche Fatima-Prozession von der St. Karl-Borromäus-Kirche aus statt. Nach dem Rosenkranzgebet (um 18 Uhr) und einem feierlichen Gottesdienst um 19.15 Uhr ziehen die Gläubigen gegen 20.30 Uhr mit einer festlich geschmückten Fatima-Statue durch die Strassen von Oberriet und schliessen die Prozession mit einer kurzen Andacht und sakramentalem Segen in der Prioratskirche ab. (pd)