rheintaler.ch

Au

(Symbolbild)

Fahrunfähige Lenker erwischt

Kapo/red Kommentare

An diesem Wochenende hat die Kantonspolizei St.Gallen sieben Autofahrer kontrolliert, die sich alle in einem fahrunfähigen Zustand befanden. Je einer von ihnen wurde in Rheineck und in Au erwischt.

In Rheineck wurde ein 35-jähriger Autofahrer angehalten und kontrolliert. Ein Atemlufttest gab an, dass der Mann alkoholisiert war. Die Weiterfahrt wurde ihm untersagt.

In Au wurde ein 24-jähriger Autofahrer kontrolliert. Die bei ihm durchgeführte Atemalkoholprobe fiel mit 0.58 mg/l positiv aus. Ihm wurde der Führerausweis aberkannt.