rheintaler.ch

Fäaschtbänkler begeistern mit neuem Genre-Video

At Kommentare

Die Fäaschtbänkler starten mit einem hitverdächtigen Video ins neue Jahr: Sie spielen 23 Musik-Genres in weniger als sechs Minuten. Das Video schaffte es sogar in die Schweizer YouTube-Trends.

In ihrem neuen Genre-Video verpackt die Rheintaler Band Songs wie Bad Guy, Old Town Road, Barbie Girl oder Heidi in ein Medley. 23 Songs, 23 Musikrichtungen, 23 Outfits.

«Die ganze Produktion dauerte etwa zwei Wochen», sagt Trompetenspieler Roman. Da es bereits das fünfte Genre-Video der Fäaschtbänkler ist, seien sie mittlerweile geübt. Jedes Jahr verbessere sich der Ablauf. Das aufwändige Video wurde innerhalb von 20 Stunden gefilmt.

Im Video stechen die perfekten Übergänge hervor. «Wir versuchen jeweils am Ende eines Parts an Ort und Stelle zu verharren, um uns die Position zu merken», sagt Roman. Markierungen helfen dabei. «Für die grossen Zehen haben wir «Kläberli» am Boden fixiert.» Die passenden Outfits für ihren Video-Auftritt fanden die Fäaschtbänkler zu Hause und in einem Kostümverleih.

Das Resultat begeistert die Community. Auf YouTube wurde das Video bereits über 142'000 Mal abgespielt und befindet sich auf Platz 20 der Schweizer YouTube-Trends.

 

Folge uns: