rheintaler.ch

Balgach

Reto Schmidheiny (2. von links) wird von einem überparteilichen Komitee als Balgachs neuer Gemeindepräsident vorgeschlagen. Gestern informierten Andreas Frank (ganz links), Dirk Marti (3. v. l.) sowie Märk Nüesch. Dem Komitee gehört zudem Martina Jenny an.
Reto Schmidheiny (2. von links) wird von einem überparteilichen Komitee als Balgachs neuer Gemeindepräsident vorgeschlagen. Gestern informierten Andreas Frank (ganz links), Dirk Marti (3. v. l.) sowie Märk Nüesch. Dem Komitee gehört zudem Martina Jenny an. (Bild: Gert Bruderer)

«Ernüchternde Bilanz» in Balgach

Gert Bruderer Kommentare paywall lock

Ein überparteiliches Komitee unterstützt Reto Schmidheiny als Gegenkandidat der Balgacher Gemeindepräsidentin Silvia Troxler.

Folge uns: