rheintaler.ch

Walzenhausen

Wirt und Koch Hanspeter Jüstrich führt den «Wilden Mann» seit einem halben Jahrhundert.
Wirt und Koch Hanspeter Jüstrich führt den «Wilden Mann» seit einem halben Jahrhundert. (Bild: egb )

Er wirtet seit 50 Jahren

Peter Eggenberger Kommentare

Seit einem halben Jahrhundert hält Hanspeter Jüstrich dem «Wilden Mann» die Treue.

Seit 50 Jahren Wirt, seit 63 Jahren Koch und kürzlich 80 Jahre alt geworden: Seit einem halben Jahrhundert wirtet Hanspeter Jüstrich im «Wilden Mann» in Walzenhausen. Und trägt dazu bei, dass dieser Treffpunkt nicht auch noch verschwindet.

In den 1950er-Jahren wurden in Walzenhausen fast vierzig Restaurants gezählt. Sie sind fast alle verschwunden. Allein im Ortsteil Platz, zu dem der «Wilden Mann» gehört, ist annähernd ein Dutzend angeschriebener Häuser geschlossen worden. Noch immer aber gibt es den «Wilden Mann» an der Auerstrasse, den Hanspeter Jüstrich im Frühling 1971 von Familie Brugger erworben hat.

Auf Ozeanriesen gekocht

Vorausgegangen waren intensive Lehr- und Wanderjahre in nahezu der ganzen Welt. Nach der Ausbildung zum Koch im renommierten Café de la Paix in Bern setzte Jüstrich seine Berufskenntnisse erfolgreich auf Ozeanriesen ein, die ihn nach Südamerika, China, Kanada, Finnland und weitere ferne Destinationen führten. Zurück in der Heimat, übernahm Hanspeter Jüstrich ab 1970 das Hotel-Restaurant Rosenberg als Pächter, bis ihm dann wenig später der Kauf des «Wilden Mann» die Selbstständigkeit ermöglichte.

Zusätzlich zur Arbeit im eigenen Betrieb wirkte Hanspeter Jüstrich auch in der Schweizer Armee immer wieder als Küchenchef.

Wiederaufbau nach Grossbrand

Nachdem am 2. April 1987 das Restaurant «Wilden Mann» Opfer einer Feuersbrunst geworden war, nahmen Hanspeter Jüstrich und Gattin Trudi zielstrebig und mutig den Wiederaufbau des Hauses an die Hand.

Bei dieser Gelegenheit konnte eine neue Gartenterrasse mit direktem Zugang und Ausblick ins Grüne realisiert werden. Seit dem Tod von Trudi Jüstrich unterstützt Lore Büchler den nun 80-jährigen Wirt im Restaurant.

Folge uns: