rheintaler.ch

Eichenwies

Sie sind gespannt, ob auf dem mit Kies bedeckten Floss im Naturschutzgebiet Alte Ziegelei bald Lachmöwen oder andere Kiesbrüter ihren Nachwuchs aufziehen werden. Von links: Chantal Le Marié (mit ihren Kindern) von der Schweizerischen Stiftung für Vogelschutzgebiete und die Brutflossbauer Alisha, Jana und Roger Dietsche.
Sie sind gespannt, ob auf dem mit Kies bedeckten Floss im Naturschutzgebiet Alte Ziegelei bald Lachmöwen oder andere Kiesbrüter ihren Nachwuchs aufziehen werden. Von links: Chantal Le Marié (mit ihren Kindern) von der Schweizerischen Stiftung für Vogelschutzgebiete und die Brutflossbauer Alisha, Jana und Roger Dietsche. (Bild: Max Tinner)

Eine künstliche Insel für lachende Vögel

Max Tinner Kommentare paywall lock

Es ist kein verspäteter Aprilscherz: In einem Naturschutzgebiet mitten im Rheintal sollen bald Möwen brüten.

Folge uns: