rheintaler.ch

St. Margrethen

(Bild: Depositphotos)

Einbrecher verursachen 2000 Franken Schaden

Kapo/red Kommentare

Mittwochnacht sind Unbekannte in ein Firmengebäude an der Neudorfstrasse in St.Margrethen eingebrochen.

Die Täter verschafften sich über die Hintertür gewaltsam Zugang zum Gebäude. Sie durchsuchten die Büros und brachen eine Geldkassette auf, aus der sie Bargeld von bisher unbekanntem Wert stahlen. Es entstand Sachschaden in der Höhe von rund 2000 Franken.

Folge uns: