rheintaler.ch

Regionalsport

Marco Tanner (rechts) freut sich mit den Teamkollegen (v. l.) Cyril Pizzera, Pilot Michael Kuonen und Marco Dörig über seinen ersten Europacup-Podestplatz im Viererbob.
Marco Tanner (rechts) freut sich mit den Teamkollegen (v. l.) Cyril Pizzera, Pilot Michael Kuonen und Marco Dörig über seinen ersten Europacup-Podestplatz im Viererbob. (Bild: pd)

Ein Schritt näher am Weltcup

Yves Solenthaler Kommentare paywall lock

Der Rheintaler Anschieber Marco Tanner startete mit dem Bob-Team Kuonen in Lillehammer erfolgreich in die Europacup-Saison.

Folge uns: