rheintaler.ch

Montlingen

  • (Bild: Kapo SG)
  • (Bild: Kapo SG)

E-Bike-Fahrer verlor das Gleichgewicht

Kapo Sg / Red Kommentare

Am Donnerstag, kurz nach 16.45 Uhr, ist am Zapfenweg in Montlingen ein Velofahrer gestürzt und musste mit der Rega abgeholt werden.

Ein 66-jähriger Mann fuhr mit seinem E-Bike über die Brücke beim Zapfenweg. Dort touchierte die Pedale die Brückenmauer. Der Mann verlor das Gleichgewicht und fiel über die Brückenmauer auf das steilabfallende Wiesenbord. Nach der Erstversorgung durch den Rettungsdienst und den Notarzt wurde der E-Bikefahrer von der Rega mit unbestimmten Verletzungen ins Spital geflogen, schreibt die Kantonspolizei.

Folge uns: