rheintaler.ch

Regionalsport

Direktduell

Kommentare

2. Liga inter In den ersten vier Spielen hat St. Margrethen den Anschluss hergestellt, morgen Samstag um 16 Uhr folgt das wichtige Spiel beim Zweitletzten, dem FC Sirnach. Ein kapitales Spiel, denn Sirnach ist einer von fünf Gegnern, der noch in Reichweite der Metzler-Elf liegt. (ys)