rheintaler.ch

Die berührende Geschichte hinter Elenas Tattoo

At Kommentare

#talkday: Elenas Tattoo hat eine sehr grosse Bedeutung. Im Interview erzählt sie die Geschichte.

Name: Elena Alter: 18 Beruf: Fachfrau Betreuung in Ausbildung Wohnort: Mols

Wie viele Tattoos hast du?

Ich habe nur ein Tattoo. Es ist ein Berg auf der Hinterseite meines Oberarmes.


Wie alt warst du, als du es gestochen hast?

Da war ich 18 Jahre alt.
 

Was bedeutet dein Tattoo?

Das Tattoo hat eine sehr grosse Bedeutung für mich. Es ist ein Andenken an meinen Grossvater, der letzten August gestorben ist. Sein grösster Wunsch war es, den Säntis zu besteigen. Als sein Wunsch in Erfüllung ging und er auf dem Säntis stand, erlitt er einen Herzinfarkt.
 

Wieso wolltest du diese Geschichte mit einem Tattoo zum Ausdruck bringen?

Mein Opa war mir sehr wichtig. Er hat sich immer um mich gekümmert. Nun habe ich eine Verbindung zu ihm und trage ihn so immer bei mir.
 

Hast du viel Bedenkzeit gebraucht, bis du es gestochen hast?

Ja, schon… Ich habe lange überlegt, ob ich das wirklich will. Irgendwann wurde mir aber klar, dass ich meinen Opa jeden Tag bei mir haben will.
 

Sind noch weitere Tattoos in Planung?

Ja, ich möchte noch mehr Tattoos. Es ist aber noch nichts konkret geplant.

 

Hast du auch ein Tattoo? Dann schick uns deine Tattoo-Story an life@rheintaler.ch.
 

Folge uns: