rheintaler.ch

Rebstein

  • Am Mittwoch, kurz nach dem Mittag, waren Mitarbeiter des Strassenkreisinspektorats beim Rebster Markt im Einsatz. Sie entfernten die Regenbogenfarben des Fussgängerstreifens.
    Am Mittwoch, kurz nach dem Mittag, waren Mitarbeiter des Strassenkreisinspektorats beim Rebster Markt im Einsatz. Sie entfernten die Regenbogenfarben des Fussgängerstreifens. (Bild: hb)
  • Am Mittwoch, kurz nach dem Mittag, waren Mitarbeiter des Strassenkreisinspektorats beim Rebster Markt im Einsatz. Sie entfernten die Regenbogenfarben des Fussgängerstreifens.
+ 1 Bilder nur für Abonnenten sichtbar

Der letzte Strassen-Regenbogen verschwindet

Hb Kommentare paywall lock

Während zwei Monaten war der Fussgängerstreifen beim Rebster Markt in Regenbogenfarben eingefärbt. Der Urheber konnte nicht ermittelt werden.

Folge uns: