rheintaler.ch

Eichberg

  • Ricco Kehl mit seinem Stör im grossen Fischteich.
    Ricco Kehl mit seinem Stör im grossen Fischteich. (pd)
  • Ricco und Isabelle Kehl haben in ihrem Garten eine grosse Fischteichanlage realisiert.
    Ricco und Isabelle Kehl haben in ihrem Garten eine grosse Fischteichanlage realisiert. (Max Pflüger)
  • Ricco Kehl mit seinem Stör im grossen Fischteich.
  • Ricco und Isabelle Kehl haben in ihrem Garten eine grosse Fischteichanlage realisiert.

Der Fischflüsterer aus Eichberg

Mp Kommentare

Weit oben in Eichberg, am Ende des Lattenwaldwegs wohnen Ricco und Isabelle Kehl. Seit Jahren sind Fische ihr Leben. In ihrer prächtigen Fischanlage halten sie vor allem japanische Kois und Störe.

Ein besonderes Verhältnis pflegt Ricco Kehl zu einem Stör. Der Fisch hat grosses Vertrauen zu ihm. Wenn Ricco Kehl in seinem über drei Meter tiefen Fischteich abtaucht, kommt der Fisch zu ihm hin und lässt sich von ihm streicheln und von Hand füttern.

Gibt es Kaviar aus Eichberg? Nein! Zur Gewinnung des Rogens muss der Stör getötet werden, da seine Eier nicht abgestreift werden können. Und töten mag der Eichberger Fischflüsterer seine Lieblinge nicht.

Folge uns: