rheintaler.ch

Regionalsport

Spannendes Derby in der 5. Klasse: Wyden Widnau (in Blau) gegen Schöntal Altstätten.
Spannendes Derby in der 5. Klasse: Wyden Widnau (in Blau) gegen Schöntal Altstätten. (ys)

Der CS-Cup ist zurück

Ys Kommentare

Die Mädchen der 5. und 6. Klasse bestritten in Widnau das Regionalturnier.

Pandemiebedingt musste das beliebte Schülerturnier zwei Jahre aussetzen. Vor einer Woche kickten in St. Margrethen wieder die Unterrheintaler Buben und Mädchen – am Mittwochgriffen auch die Mittel- und Unterrheintalerinnen ins Geschehen ein. Die 5.- und 6.-Klässlerinnen massen sich auf der Aegeten in Widnau.

Zwei Klassen fehlten wegen Freizeitquarantäne

Die Teilnehmerzahl sei ähnlich bis grösser gegenüber der letzten Austragung 2019, sagt Martin Widmer, der Turnierleiter in Widnau – auch deshalb, weil neu mit fünf statt sechs Feldspielerinnen gespielt wird. Mit einer Ausnahme: In der 4. Klasse meldete sich nur eine Mädchenmannschaft aus Lüchingen an – sie qualifizierte sich kampflos für den Kantonalfinal. Bei den Fünftklässlerinnen spielten sieben, bei den Sechstklässlerinnen gar elf Teams um das Finalticket. Bei den älteren Mädchen mussten zwei Klassen (aus Kriessern und Montlingen) absagen, weil sie in Freizeitquarantäne stecken.

zur Bilderstrecke

Folge uns: