rheintaler.ch

«Wer Strom sparen soll, sollte auch wissen, wie viel Strom in etwas steckt», meint SP-Kantonsrätin Karin Hasler.
«Wer Strom sparen soll, sollte auch wissen, wie viel Strom in etwas steckt», meint SP-Kantonsrätin Karin Hasler. (Bild: Benjamin Manser)

Den Leuten sagen, was wie viel Strom braucht

Max Tinner Kommentare paywall lock

Karin Hasler fordert volle Transparenz über die Energie, die zur Bereitstellung eines Konsumguts benötigt wird.

Folge uns: